ds-abutment-placement ds-anesthetics ds-bone-regeneration ds-cad-cam ds-cerec ds-diagnosis ds-endodontics ds-maging-systems ds-implant-placement ds-implant-planning ds-implants ds-inlab ds-instruments ds-irrigation ds-obturation ds-orthodontics ds-planning-impression ds-polishing ds-preventive ds-prosthetics ds-restorative ds-retention-protection ds-scaling ds-set-up ds-tooth-preparation ds-treatment-centers ds-treatment-preparation ds-treatments all analyse arrow-back arrow-down Slice 1 arrow-right arrow-top-right article Created with Sketch. book broschure Created with Sketch. burger case_study Created with Sketch. check chevron-down arrow-left arrow-right close vorher_nachher comparison construct consulting anwender digital digital-scan xxx-1 ds-cad-cam ds-endodontics ds-imaging-systems ds-implants ds-instruments ds-orthodontics ds-preventive ds-prosthetics ds-restorative ds-treatment-centers exe facebook file filter flyer Created with Sketch. form globe grinder home hotline image Created with Sketch. image-comparison initiative linked-in more-quality minus mirror video Created with Sketch. omnicam other Created with Sketch. oven overlay pdf picture place plan planning planning-2 plus podcast ppt presentation Created with Sketch. press_releases Created with Sketch. PRESS treatment promotion Created with Sketch. Artboard quote-text-german Created with Sketch. quote-english quote-french realistic more-quality restauration 04 robot scan search shop site_references software study Created with Sketch. support text text_piece Created with Sketch. treatment twitter upload Created with Sketch. version Created with Sketch. video Created with Sketch. whitepaper Created with Sketch. wifi youtube zip

Dental Academy DVT Fachkunde Kurse

Dentsply Sirona und PREMIUM Partner DVT Fachkunde

Dentsply Sirona DVT Fachkundekurs, Bensheim

Spezialkurs zum Erwerb der Sach- und Fachkunde für die digitale Volumentomographie (21 Fortbildungspunkte)

Inhalt: Spezialkurs zum Erwerb der Sach- und Fachkunde für die digitale Volumentomographie und gleichzeitige Aktualisierung der Fachkunde Strahlenschutz nach 5 Jahren. Der Kurs richtet sich an DVT Neuanwender und solche, die es noch werden wollen. Mit Dr. Jörg Neugebauer, Dr. Dr. Lutz Ritter und Dr. Anne Bauersachs stehen sehr erfahrene Referenten bei der Erlangung der Sach- und Fachkunde kollegial zur Seite. Der Lehrplan des 2-tägigen Kurses umfasst die Bereiche Grundlagen in der DVT Technik, Strahlenschutz, Qualitätssicherung, gesetzliche Bestimmungen, Gerätekunde, sowie Indikationen und Diagnostik. Des Weiteren sind die Teilnehmer im dreimonatigen Zeitraum zwischen den beiden Kursteilen zur Befundung von 25 Musterfällen verpflichtet. Der Kurs ist vom Regierungspräsidium Kassel zertifiziert, sodass nach erfolgreichem Abschluss des Kurses bundesweit die legalen Voraussetzungen für den Betrieb eines DVT geschaffen werden können.
Zielgruppe: Ersterwerb der gesetzlich vorgeschriebenen Sach- und Fachkunde für bundesweite DVT-Neuanwender
Teilnehmerzahl: Max. 30 Personen
Termine: Teil 1 Teil 2 Referent
  Sa, 11.02.2017 Sa, 13.05.2017 PD Dr. Dr. Lutz Ritter
  Sa, 22.04.2017 Sa, 26.08.2017 Dr. Anne Bauersachs
  Mi, 03.05.2017 Mi, 23.08.2017 PD Dr. Jörg Neugebauer
  Sa, 13.05.2017 Sa, 16.09.2017 PD Dr. Dr. Lutz Ritter
  Mi, 23.08.2017 Mi, 29.11.2017 PD Dr. Jörg Neugebauer
  Sa, 26.08.2017 Sa, 25.11.2017 Dr. Anne Bauersachs
  Sa, 16.09.2017 Sa, 16.12.2017 PD Dr. Dr. Lutz Ritter
  Sa, 25.11.2017 Sa, 24.02.2018 Dr. Anne Bauersachs
  Mi, 29.11.2017 Mi, 07.03.2018 PD Dr. Jörg Neugebauer
  Sa, 16.12.2017 Sa, 17.03.2018 PD Dr. Dr. Lutz Ritter
Dauer: Kursteil 1: 11:00 – 19:00
  Kursteil 2: 09:15 – 16:45
Referenten: Priv.-Doz. Dr. Jörg Neugebauer
  Priv.-Doz. Dr. Dr. Lutz Ritter
  Dr. Anne Bauersachs
Ort: Sirona Dental Systems GmbH Dentsply Sirona Dental Akademie Werner-von-Siemens-Straße 4 64625 Bensheim
Ansprechpartner: Christine Stockmann Tel: +49 6251/16-2447 Fax: +49 6251/16-2284 E-Mail: christine.stockmann@dentsplysirona.com
Kosten: € 980,- zzgl. MwSt. Die Kursgebühr berechtigt zur Teilnahme von 2 Personen pro Praxis.
Anmeldung: Über das Anmeldeformular  per pdf Download oder besuchen Sie unsere Dental Akademie Anmeldungs-Plattform.

DVT Fachkundekurs Backnang

Fachkunde Dentale Volumentomographie

Inhalt: Mit der dentalen Volumentomographie können wir mit einer geringen Strahlenbelastung hervorragendes dreidimensionales Bildmaterial gewinnen. Dies kommt bei vielfältigen Indikationen wie der Implantologie, in der Kieferorthopädie, der Kiefergelenkdiagnostik und bei der Darstellung von retinierten Zähnen, Zysten und anderen Veränderungen der Kieferregion zum Einsatz. Hierfür können wir Ihnen wieder einen Kurs zum Erwerb der DVT-Fachkunde für Zahnärzte in unserer Praxis anbieten. Als Referenten haben wir Herrn Dr. Edgar Hirsch, den Leiter der Abteilung zahnärztliche Radiologie der Universität Leipzig, gewonnen. Er wird Ihnen das etwas trockene Thema sehr lebhaft vermitteln. Wir ergänzen den Kurs mit vielen Anwendungsbeispielen aus der Praxis, so dass Sie mehr als nur die Fachkunde mit nach Hause nehmen können.
Zielgruppe: Zahnärzte/innen
Termine Teil 1  Teil 2
  Sa, 24.6.2017 Sa, 23.09.2017
Dauer Kursteil 1: 09:00 - 15:00 Kursteil 2: 09:00 - 15:00
Referenten: Dr. Edgar Hirsch, Leiter der Röntgenabteilung für Zahn-Mund- und Kieferkrankheiten, Universitätsklinikum Leipzig
  Dr. Dr. Ingo Watanpour, Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
Ort: MKG Backnang, Karl-Krische-Straße 4, 71522 Backnang
Ansprechpartner: Telefon 07191 . 910 610
  Telefax 07191 . 910 611
  E-Mail: info@watanpour.de
Kosten: € 900,-
Fortbildungspunkte 21 pro Kurs
Anmeldung Per Fax unter 07191-910 611 oder per E-Mail unter info@watanpour.de

DVT Fachkundekurs Berlin

Fachkunde Dentale Volumentomographie

Inhalt: Uns ist es wichtig, Ihnen nicht nur trockene Theorie zu zeigen, sondern Sie anhand vieler Fallbeispiele von der 3D-Diagnostik zu begeistern und Sie in die Lage zu versetzen, nach dem Kurs Ihre Bilder sicher auswerten zu können. Gleichzeitig aktualisieren Sie Ihre Röntgenfachkunde für 5 Jahre. Erster Kurstag Einführung in die Dentale Volumentomographie, Physikalisch-technische Grundlagen und Grundlagen der Auswertung Indikationen zur DVT-Untersuchung gemäß den Empfehlungen der DGZMK Forensische Aspekte und Strahlenbelastung Umgang mit der Software, Bildausrichtung, DICOM-Datenexport Einführung in die Sidexis-Software Klinische Beispiele aus der MKG-Praxis Ausgabe der 25 Fälle, die ausgewertet werden und kleine schriftliche Lernerfolgskontrolle Zweiter Kurstag Vorstellung typischer DVT-Befunde bei den häufigsten Krankheitsbildern aus der ZMK-Heilkunde Auswertung und Diskussion der 25 Fälle und Lernerfolgskontrolle DVT in der Implantologie SICAT-Bohrschablonen für die navigierte Implantologie Abschlussdiskussion und Ausgabe der Zertifikate   Mehr Informationen erhalten Sie unter http://www.strunz.berlin
Ziel: Erwerb der gesetzlich vorgeschriebenen DVT-Fachkunde
Zielgruppe: Zahnärzte, Fachzahnärzte für Oralchirurgie und Kieferorthopädie, Fachärzte für Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie
Ort: Dr. Dr. Anette Strunz Praxis für Implantologie und Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie Bundesallee 56 10715 Berlin
Teilnehmerzahl: Max. 20 Personen
Termine Teil   Teil 2
Sa, 21.01.2017 Mi, 26.04.2017
Mi, 05.07.2017 Sa, 07.10.2017
DVT-Anwender mit Aktualisierung Strahlenschutzkunde
Freitag 06.10.2017 15 - 21 Uhr
Dauer: Kursteil 1: 09:00 - 15:00
Kursteil 2: 15:00 - 21:00
Referenten: Dr. Edgar Hirsch, Leiter der Röntgenabteilung für Zahn-Mund- und Kieferkrankheiten, Universitätsklinikum Leipzig
Dr. Dr. Anette Strunz, Fachärztin für Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie Berlin
Ansprechpartner: Dr. Dr. Anette Strunz
Praxis für Implantologie und Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie
Bundesallee 56
10715 Berlin
Kosten: € 900,-
Fortbildungspunkte 20 pro Kurs
Anmeldung: Online unter http://www.strunz.berlin oder unter: kurs@strunz.berlin

DVT Fachkundekurs München

Fachkunde Dentale Volumentomographie

Inhalt: Der DVT Sach- und Fachkundekurs besteht aus zwei Veranstaltungen, zwischen denen ein Zeitraum von mindestens drei Monaten liegen muss. Der Kurs vermittelt das Fachwissen als Voraussetzung zum Erwerb der Fach- und Sachkunde für DVT-Aufnahmen gemäß § 18a RöV und der Fachkunde-Richtlinie („Fachkunde und Kenntnisse im Strahlen-schutz bei dem Betrieb von Röntgeneinrichtungen in der Medizin und Zahnmedizin“). Erster Kurstag Grundlagen der DVT Rechtfertigende Indikation Einweisung am Gerät Softwaretraining I Strahlenexposition und Strahlenschutz Qualitätssicherung & -kontrolle Besprechung der Aufgaben, Bereitstellung der 25 Patientenfälle Softwaretraining II Zweiter Kurstag Fallbesprechung I Befundungs- und Softwaretraining, einschließlich navigierter Implantatplanung DVT in der Implantologie Fallbesprechung II Wiederholung essentieller Befundungserkenntnisse, Fragenausarbeitung Leistungskontrolle Abschlussdiskussion
Zielgruppe: Zahnärzte/innen
Ort: Praxis Prof. Schlegel & Kollegen Arnulfstraße 19 80335 München
Termine: Teil 1 + Teil 2
Sa, 01.04.2017 Sa, 01.07.2017
Sa, 16.09.2017 Sa, 16.12.2017
Dauer: Kursteil 1: 09:00 - 17:00
Kursteil 2: 09:00 - 16:30
Referenten: Dr. Anne Bauersachs
Ansprechpartner: Oralchirurgie Sonneberg Dr. Anne Bauersachs Bahnhofstraße 43 96515 Sonneberg Telefon: 03675-4291000 Fax: 03675-4291000
Kosten: € 900,- zzgl. MwSt.
Fortbildungspunkte: 21
Anmeldung: Per E-Mail info@oralchirurgie-sonneberg.de