all Artboard 2 Created with Sketch. arrow-back arrow-down Slice 1 arrow-right arrow-top-right article Created with Sketch. broschure Created with Sketch. burger case_study Created with Sketch. check chevron-down arrow-left arrow-right close anwender xxx-1 ds-cad-cam ds-endodontics ds-imaging-systems ds-implants ds-instruments ds-orthodontics ds-preventive ds-prosthetics ds-restorative ds-treatment-centers exe facebook file filter flyer Created with Sketch. globe home hotline image Created with Sketch. image-comparison Artboard Created with Sketch. linked-in minus video Created with Sketch. other Created with Sketch. pdf picture plus podcast ppt presentation Created with Sketch. press_releases Created with Sketch. PRESS promotion Created with Sketch. Artboard quote-text-german Created with Sketch. quote-english quote-french registration 04 search shop site_references software study Created with Sketch. text text_piece Created with Sketch. twitter upload Created with Sketch. version Created with Sketch. video Created with Sketch. whitepaper Created with Sketch. Artboard Created with Sketch. youtube zip

Produkte

Turbinen T1-Turbinen

Präzision, die in der Hand liegt

Die Turbinen der Premium-Klasse liegen ideal ausbalanciert in Ihrer Hand. Und ganz egal, ob Sie sich für T1 Control, T1 Boost oder T1 mini entscheiden: Alle Turbinen glänzen mit hoher Leistungsstärke, geben Ihnen jederzeit die volle Kontrolle und arbeiten sehr geräuscharm. Die T1 mini sorgt durch den kleinen Kopf für perfekte Sicht, die T1 Control durch ihre patentierte Drehzahlregelung für konstantes und geräuscharmes Arbeiten und die T1 Boost bietet maximale Leistung im Flüsterton.

Genießen Sie viele einzigartige Highlights:

  • Ergonomisch leichte Titanhülsen

  • DLC-beschichtete Keramik-Kugellager*

  • CONTROL-Funktion: konstantes Arbeiten bei geringer Lautstärke

  • Passend für alle gängigen Schnellkupplungsvarianten (Click & Go)

  • Kostengünstiger Austausch des Rotorpaketes durch den Anwender

Zuverlässigkeit geht vor. Nur Instrumente mit Top-Ausstattung in exzellenter Verarbeitung kommen für mich in Frage.

Die T1-Turbinen überzeugen auf ganzer Linie

So macht die Arbeit richtig Spaß: Top-Qualität für erstklassiges Handling.

  • Leicht, leise und hell

    • Ergonomisch geformte Titanhülse für leichtes Präparieren
    • Angenehm geräuscharm - dank 4 Düsen Spray
    • Keine Vibration
    • 25.000 Lux für hervorragende Ausleuchtung
  • Klein, kraftvoll und langlebig

    • Hochwertige „Diamond like Carbon (DLC)“- Beschichtung der Keramik-Kugellager gewährleisten Langlebigkeit
    • T1 Control: Drehzahlkontrolle
    • T1 Boost: enorme Leistungsstärke
    • T1 mini: extrakleiner Kopf
    • Beste Sicht - dank kleiner Kopfabmessungen
  • Hygienisch einwandfrei

    • Protective-Head-System (PHS) mit doppeltem Rücksaugstopp vermindert Innenkontamination
    • Bis zu 134 °C sterilisierbar und thermodesinfizierbar

Varianten  

T1 Control

Die Kraft liegt in der Konstanz

Die Stärke der T1 Control liegt in ihrem konstanten Drehmoment.

Weniger ist mehr. Die patentierte CONTROL-Funktion sorgt für einzigartige Durchzugskraft und kontinuierliche kraftvolle Präparation. Mit dem konstant hohen Drehmoment bei ca. 250.000 min–1 zeigt Dentsply Sirona, dass die Kraft einer Turbine keineswegs auf der reinen Rotationsgeschwindigkeit beruht. Sie können zügig bohren – ohne abzusetzen, um erneut Geschwindigkeit aufzunehmen – und sparen so wertvolle Arbeitszeit.

Die gleichbleibende Drehzahl beim Präparieren vermeidet thermische Schäden am Zahn. Diese Konstanz trägt zudem zur Senkung des Geräuschpegels bei.

Kontrollierte Drehzahl

Die Turbine regelt die Drehzahl selbständig. Dadurch ist ein Absetzen zur erneuten Geschwindigkeitsaufnahme nicht mehr notwendig

Funktionsweise

Im Leerlauf dehnt sich der rote O-Ring durch die Zentrifugalkraft aus. Dadurch gelangt weniger Treibluft an den Rotor und die Rotationsgeschwindigkeit wird konstant bei ca. 250.000 min-1 gehalten.

Sobald der Bohrer den Zahn berührt, wird der blaue O-Ring durch die geringere Zentrifugalkraft kleiner und es gelangt wieder mehr Treibluft an den Rotor. Dadurch wird die optimale Arbeitsdrehzahl von ca. 250.000 min-1 konstant gehalten.

T1 Boost

Stärker, kleiner, leiser

Wer als Zahnarzt täglich Großes leistet, sollte auch leistungsstarke Werkzeuge verwenden. Denn je kräftiger Ihr Instrument ist, umso leichter können Sie arbeiten.

Mit der Boost-Variante arbeiten Sie dank 23 Watt Leistung nahezu unterbrechungsfrei mit noch mehr Durchzug und das bei deutlich reduziertem Geräuschpegel und reduzierter Kopfgröße - Mehr Power, mehr Durchzug, mehr Effizienz.

T1 mini

Mit Miniköpfen mehr erreichen

Mit den extrakleinen Minikopf-Varianten erhalten Sie optimalen Zugang zum molaren Bereich und einen perfekten Blickwinkel auf die Präparationsstelle. Die T1 mini verfügt über ein beeindruckendes Verhältnis von Kopfgröße (Höhe: 12,7 mm, Durchmesser: 10,2 mm) zu Durchzugskraft.

Broschüre

Instrumentenserien T1 und T2: So individuell wie Ihre eigene Handschrift

Download